Fellgesundheit

Was ist glanzloses, stumpfes Fell bei Kühen?

Gesundes Fell wird von Haarfollikeln produziert, die mit ausreichend Eiweiß, Vitaminen und Mineralstoffen versorgt sind. Wenn eines dieser Inhaltsstoffe, die gesundes Fell unterstützen, begrenzt ist, kann das Fell glanzlos, matt, verfärbt und spröde erscheinen. Ungesundes Fell ist rauer oder matter und wechselt nach dem Frühjahr oft nicht zum dünnerem Sommerfell. Dieselben Nahrungsinhaltsstoffe, die zuständig sind für den Zustand des Fells, sind außerdem verantwortlich für eine effiziente Reproduktion, Immunabwehr und das Wachstum. Daher ist das Fell eines Tieres ist ein guter Indikator für die allgemeine Gesundheit und Leistung.

Symptome von glanzlosem Fell

  • Raues, mattes Fell
  • Glanzloses, struppiges Fell
  • Das Fell wechselt nicht zeitlich zum Sommerfell

Ursachen von glanzlosem Fell

Es gibt mehrere spezielle Krankheiten, die raues und stumpfes Fell verursachen können. Parasiten, ob intern oder extern, rauben dem Körper viele wichtige Nährstoffe, die für ein gesundes Fellkleid benötigt werden. Tiere, die stark von Parasiten befallen sind, haben eine ungepflegte Erscheinung mit oft verfärbtem, leblosem Fell und zeigen eine niedrigere Leistung.

Ein anderer Grund, weshalb das Fell stumpf und rau erscheinen kann und die Leistung beeinträchtigt, ist ein Kupfermangel. Untersuchungen des Futters haben gezeigt, dass der Anteil von Kupfer eher niedrig, aber der Anteil der anderen Mineralstoffen (insbesondere Schwefel), welche die Verfügbarkeit von Kupfer einschränken, höher ist. Dieser Kupfermangel wird dann besonders bei struppigem Fell sichtbar.

Neben der Depigmentierung und dem eingeschränkten Wachstumsprozess vom Fell (raues Fellkleid), können auch mangelhafte Wachstumsraten, schlechte Fruchtbarkeit und Anämie (Blutarmut) Folgen davon sein und schwerwiegende Auswirkungen auf das Immunsystem haben.

Probleme bei glanzlosem Fell

  • Kupfermangel
  • Ketose
  • Parasiten auf der Haut
  • Unterernährung
  • Würmer im Darmbereich

Behandlung von stumpfen, glanzlosem Fell

Die richtige Ernährung spielt hierbei eine entscheidende Rolle, um die optimale Fellgesundheit herzustellen. Kupfer und andere Mineralstoffe müssen im Mineralstoffgemisch im Futter enthalten sein. Sollten Ihre Tiere stumpfes, glanzloses Fell aufweisen, empfehlen wir die Mineralstoffmischung zu aktualisieren und sicherzustellen, dass alle Tiere ausreichend mit den richtigen Mineralstoffen versorgt sind.

Mehr Erfahren

Verteilen Sie die Mineralstoffe mit

Um einen Rückruf bitten

Falls Sie mehr über die Angebote derTERRA NutriTECH Mineralstoffe und des Dosierungssystems erfahren möchten, tragen Sie bitte Ihre Kontaktdaten ein und einer unserer Mitarbeiter wird Sie gerne anrufen.

Kontakt